Cordial Cup - Junior Soccer League

Cordial Cup Auslosung mit Jens Nowotny

20160423_182911

Der Countdown läuft – in weniger als drei Wochen regiert in den Kitzbüheler Alpen und am Wilden Kaiser wieder König Fußball. Und der Cordial Cup wächst und wächst. Erstmals versuchten sich über 700 Mannschaften in 34 Qualifikationsturnieren, ausgetragen in acht Ländern, für den Cordial Cup 2016 zu empfehlen. Neben den gesetzten Teams, den „Großen“ wie Bayern München, die seit Beginn mit ihren Nachwuchsteams ein Teil des Cups sind, Ajax Amsterdam und vielen mehr, gelang es 166 weiteren Mannschaften aus 19 Nationen beim Cordial Cup und somit bei der Auslosung im Cordial Hotel dabei zu sein. „Das ist ein neuer Teilnehmerrekord“, freut sich Cordial Cup- Chef Hans Grübler. „Auch heuer kommen wieder Teams dazu, so zwei Mannschaften aus Luxemburg und Norwegen.“

Am vergangenen Samstag fand wieder die schon mit Spannung erwartete Gruppenauslosung im Vorfeld des 19. Internationalen Cordial Cup sowie des 7. Internationalen Cordial Girls Cup statt. Im Beisein vieler Vereinsvertreter der teilnehmenden Mannschaften, eröffnete die Präsidentin des Kitzbüheler Tourismusverbandes Frau Signe Reisch
beim Welcome Drink die Veranstaltung. Danach begrüßten Cheforganisator Hans Grübler und sein ORGA-Team Manuela Dorn und Oliver Ziegler die zahlreichen Gäste in der wunderschön vorbereiteten „Kaiserstube“ des Cordial Golf & Wellness Hotels in Reith b. Kitzbühel. Mit großer Spannung verfolgten die Anwesenden die Gruppenauslosung, die vom Ehrengast Jens Nowotny gemeinsam mit Hans Grübler durchgeführt wurde.

Nicht nur die Vereinsvertreter der teilnehmenden Vereine sowie der Tiroler Mitveranstalter sondern auch die verantwortlichen Tourismusregionen Kitzbühel waren sehr zufrieden über die gelungene Auslosung.

Für welche Überraschungen eine Auslosung sorgen kann zeigt z.B., dass die U15 vom FC Basel in der gleichen Gruppe spielen wird wie die U15 von BSC Old Boys Basel. Beide Trainer sind Brüder und somit kommt es nicht nur zu einem Lokalderby, sondern auch noch zu einem Duell der beiden Brüder Alex und Fabi Frei!

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!

Jens Nowotny 2016
Auch die Cordial-Veranstalter sind Fans: v.l. Jens Nowotny (Ex-deutscher Nationalspieler),Manuela Dorn (Cordial), Signe Reisch (Präsidentin Kitzbühel Tourismus), Markus Lengauer (Cordial), Hans Grübler (Cheforganisator). //credit: smpr.at//

Cordial Cup Auslosung 2016

166 Mannschaften wurden im Cordial Golf & Wellness Hotel Reith b. Kitzbühel den einzelnen Gruppen und Spielorten beim Cordial Cup 2016 in der Region ...

Bildergallerie