Quali-Sieger aus Weingarten

U11 von SSV Reutlingen und U13 von FC Gießen, Sieger bei Qualifikation in Weingarten!

Bei den Qualifikationsturnieren am vergangenen Wochenende in Weingarten wurden zwei weitere Tickets für die Teilnahme beim 24. Internationalen Cordial Cup vergeben.

In der U11 sicherte sich die Mannschaft vom SSV Reutlingen mit einem klaren 5:0 Sieg gegen die Mannschaft vom FC Dornbirn (A) die Teilnahme beim Cordial Cup. Das U13-Finale gewann in einem Spiel zweier gleichstarker Teams die Mannschaft vom FC Gießen, die sich damit auch für den längsten Anreiseweg an diesem Tag belohnte. Die Mannschaft war bereits am Tag vorher angereist.

Wir gratulieren den beiden Turniersiegern sehr herzlich und wünschen schon heute viel Erfolg an Pfingsten in Tirol.

Ein ganz dickes und großes Kompliment muss Cheforganisator Hans Grübler dem Orga Team des Veranstalters machen. Sie haben tolle Arbeit geleistet und haben das Hygienekonzept, mehr als nötig, umgesetzt. So konnten alle
3 Turniere beim SV Weingarten nicht nur in die Qualigeschichte des Cordial Cups eingehen, sondern stehen auch beispielhaft für die weitere Durchführung der Cordial Cup Qualifikation. Man hat gesehen, was möglich ist.

Großes Lob gilt aber auch den teilnehmenden Vereinen für das vorzügliche Verhalten und das Verständnis, das man gerade in dieser Zeit doch aufbringen muss, da einige Abläufe nicht mehr so zu gestalten sind wie vor Corona.
Das wichtigste war jedoch, dass sich die Kinder wieder auf dem Platz und in Turnierform bewegen und messen konnten! Man hat es in den Augen der Kinder und auch der Trainer gesehen, wie groß die Freude war und wie wichtig solche Veranstaltungen sind.

folder

Endergebnis U11 SV Weingarten

164520

download
folder

Endergebnis U13 SV Weingarten

70258

download