Cordial Cup - Junior Soccer League

Qualifikation abgeschlossen - letzte Plätze vergeben

Nachdem die letzten 4 Qualifikationstuniersieger in den beiden vergangenen Wochen noch ermittelt wurden, freuen wir uns sehr, das auch die Mannschaften U11 FC Ingolstadt 04 beim Turnier in Vohburg am 1.Mai; FC Tatran Presov U11 beim Turnier in der Slowakei und am vergangenen Wochenende NK Rudar Velenje U13 und NK Kety Emmi Bistrica bei der U11 sich noch einen Startplatz für das Finalturnier gesichert haben.
Vor allem die beiden Turniere in Slowenien, die ja nachgeholt wurden, hatten überragende Teilnehmerzahlen. Bei der U11 waren 37 Mannschaften dabei, bei der U13 insgesamt 32! Großes Kompliment an die Mitorganisatoren bei NK Radomlje, allen voran Präsident Matjaz Marinsek und Cup Organisator Matjaz Obrstar !

Somit sind alle Qualiturniere gespielt und wir haben einen neuen Teilnehmerrekord!
Nicht weniger als 749 Mannschaften spielten bei den 35 Turnieren in 8 verschiedenen Ländern mit. Sensationelle Beteiligung und großes Dankeschön an ALLE Teilnehmer. Ein besonders großes Lob hat Chef Organisator Hans Grübler allerdings auch für die Mitveranstalter. Ohne Sie wäre die Durchführung nicht möglich! Vielen DANK !

Die Planungen für die Qualifikation 2019/2020 laufen auch demnächst wieder an. Vereine, die Interesse haben, ein Qualiturnier auszutragen, können sich gerne bei info@hg-sport.de melden. Nach dem diesjährigen Finalturnier geht’s dann schon wieder weiter, mit den Planungen der Turnierorte für die kommende Quali-Saison!