Cordial Cup - Junior Soccer League

Erste Qualfikationsturniersieger stehen fest

Cordial Cup 2018

FC Wacker Innsbruck U 11 und FC Würzburger Kickers U 15 sind die ersten Qualisieger der Cordial Cup Qualiturniersaison 17/18.

Am vergangenen Samstag fanden bei teilweise sehr schönem Herbstwetter die ersten Qualifkationsturniere im Vorfeld des Cordial Cup 2018 statt.

Beim Tiroler U 11 Turnier setzte sich auf der tollen Sportanlage des FC Kufstein der Nachwuchs des österreichischen Erstligisten FC Wacker Innsbruck durch. Im Finale bezwangen die jungen Kicker aus der Landeshauptstadt den Nachwuchs des SV Telfs mit 3:.1 und qualifizierten sich für den Cordial Cup 2018.

Beim U 15 Turnier in der deutschen Bischofsstadt Speyer auf der ebenso tollen Sportanlage des FC Speyer 09 siegte der Nachwuchs des deutschen Drittligisten Würzburger Kickers im Finale gegen die weit angereisten Gäste von FK Krupa na Vrbasu aus Bosnien Herzegowina mit 1:0. Somit sicherten sich die Würzburger die Teilnahme für das Finalturnier an Pfingsten 2018 in Tirol.

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg beim Cordial Cup 2018.

Im Oktober stehen noch 3 weitere Turniere auf dem Programm. So werden ein U 11 und ein U 13 Turnier am 21./22. Oktober 2017 auf der Sportanlage des Kirchheimer SC bei München ausgetragen, bei denen jeweils 20 Mannschaften um den Turniersieg spielen werden. Am österreichischen Nationalfeiertag, 26. Oktober, treffen dann beim 1.FC Bisamberg in Niederösterreich 16 Teams aufeinander, die einen weiteren U 13 Teilnehmer für den Cordial Cup 2018 ermitteln.