Cordial Cup - Junior Soccer League

Cordial Cup Qualifikationsturnier Auslosung beim SV Weingarten

In der Mensa des Juniorensponsors vom SV Weingarten, TOX-PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG in Weingarten fand vergangene Woche die Gruppenauslosung der drei Altersklassen (U11, U13, U15) im Rahmen der Cordial Cup Qualifikation 2019 statt.

Als Ehrengast fungierte die deutsche Nationalspielerin Giulia Gwinn, die im Moment bei den Frauen des SC Freiburg in der Bundesliga spielt. Bevor Giulia vor 4 Jahren nach Freiburg wechselte, spielte sie ein Jahr bei den B- Junioren des SV Weingarten, nachdem Sie zuvor jahrelang beim FV Ravensburg und bei der TSG Ailingen aktiv war.
Im Beisein von zahlreichen Gästen – Spieler der Nachwuchsmannschaften des SV Weingarten und deren Eltern sowie Vertreter von Qualiteilnehmern – zog die äußerst sympathische Nationalspielerin die Vereinsnamen aus den Lostöpfen und sorgte somit für eine spannende und interessante Gruppenauslosung.

Mitorganisator Wolfgang Faiss und sein ORGA Team vom SV Weingarten haben im Vorfeld hervorragende Aquise betrieben, um die Teilnehmerfelder zusammenzustellen.

Cordial Cup Cheforganisator Hans Grübler leitete und moderierte die Auslosung und war voll des Lobes über den SV Weingarten, der nun bereits zum 6. Male die Cordial Cup Qualifikation in den drei Altersklassen veranstaltet.

Die Räumlichkeiten beim neuen Juniorensponsor des SV Weingarten trugen zu einer sehr gelungenen Veranstaltung bei.

Giulia Gwinn erfüllte die Autogramm- und Fotowünsche der anwesenden Spieler mit Geduld und kam mit ihrer netten freundlichen Art sehr gut bei den anwesenden Gästen an. Cordial Cup Organisator Hans Grübler sowie sein Co Organisator in Weingarten, Wolfgang Faiss und der Jugendleiter Pieri Leopardi bedankten sich herzlich bei Ihr.

Insgesamt 72 Mannschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden am 6./7. und 14. April drei Teilnehmer für den Cordial Cup 2019 ermitteln.

Wir wünschen dem SV Weingarten viel Erfolg bei der Durchführung der Turniere.